BOGENSPORT
IN YSPERTAL

Bogenschießen für die ganze Familie ...

Lesen Sie mehr!

BOGENSPORT IN YSPERTAL

Der neue 3D – Bogenparcours mit 32 Tieren

Der Bogensport hat eine neue Heimat – das Yspertal.

Das Bogenschießen ist ursprünglich eine der ältesten Jagdformen der Menschheit und spielte lange Zeit als Fernwaffe in kriegerischen Auseinandersetzungen eine bedeutsame Rolle.

Das Bogenschießen auf Schaumstofftiere die entlang des Wald- und Wiesenparcours aufgestellt sind, wird 3D-Schießen genannt. Das 3D-Schießen wird der Jagd nachempfunden. Die Situation wird dabei möglichst eng an das jagdliche Vorbild angelehnt. Der Schütze muss durch Astgabeln hindurch, Hänge hinauf oder von Hochständen herab im Stehen, kniend oder sogar liegend versuchen, das Ziel zu treffen. Ziel ist es, den Pfeil in das "Kill" des stilisierten Tiers zu platzieren, also den Bereich, wo Herz und Lunge liegen würden.

Am Bogenparcours in Yspertal schießt man auf 32 verschiedene 3D-Tiere die auf einem Rundweg von ca. 4km in Wald und auf der Wiese aufgestellt sind. Jeweils 3 Pfeile dürfen auf ein Tier abgeschossen werden.

Der Yspertaler Bogensportverein errichtete kürzlich das größte bejagbare 3D-Tier. Mit einer Höhe von 4,15 m und einer Länge von 5,5 m ist es ein gewaltiger Tyrannosaurus Rex.

Der Bogensport-Parcours in Yspertal besticht durch seine landschaftliche Schönheit und durch das abwechslungsreiche Gelände. Die 3D-Tiere werden laufend von den Betreibern selbst gewartet und sind daher in bestem Zustand anzutreffen.

Ein weiterer Pluspunkt des Yspertaler Parcours ist seine Streckenführung bei der auch der sandige Boden der Wege und Zielflächen eine besondere Bedeutung hat – es ist selbst nach längerem Regen oder nach einem Gewitter nicht matschig.

Preise:

Tageskarten:

Kinder bis 10 Jahre: gratis
Kinder von 11 bis 15 Jahre: 5 €
Ab 16 Jahre: 8 €

Jahreskarten:

Kinder bis 10 Jahre: gratis
Kinder von 11 bis 15 Jahre: 50 €
Ab 16 Jahre: 90 €

Kombikarte - Yspertal/Dorfstetten:

Diese Jahreskombikarte berechtigt die Benützung des 3-D Parcours im Yspertal und in Dorfstetten.
Kinder bis 10 Jahre: gratis
Kinder von 11 bis 14 Jahre: 70 €
Jugendliche von 15 bis 17 Jahre: 100 €
Erwachsene: 130 €

Ausrüstung:

Leihgebühr für die komplette Ausrüstung (Bogen, Pfeile, Arm- und Fingerschutz): 5 €
Bei Verlust oder Bruch eines Pfeiles werden 5 € zusätzlich verrechnet.
Einschulung in den Bogensport am Wochenende nach telefonischer Vereinbarung möglich
(Tel.: 0664/4133658, Dörr Hannes)

Öffnungszeiten:

Bogenverleih wochentags nach telefonischer Vereinbarung, Samstag und Sonntag von 8.00 Uhr - 18.00 Uhr! Mit eigener Ausrüstung ist die Benützung des Parcours möglich: Mai - bis 19:00 Uhr Juni + Juli - bis 19:30 Uhr August - bis 19:00 Uhr Ansonsten uneingeschränkt

Kontakt: Bogensportverein - Yspertal

Dörr Johann Tel.: 0677/61474873 Obmann
Dörr Hannes Tel.: 0664/4133658 Schriftführer
Dörr Mirela Tel.: 0664/3023178 Schriftführer-Stellvertreter
Dörr Gerti Tel.: 0664/3444453 Kassier

Nach dem Bogenschießen empfielt sich die Einkehr ins Bogensport-Clubhaus oder in einen der nahen Gastronomiebetriebe in Yspertal.

▲ nach oben